Calendar

If you have an event in your region, please use the event-form to send it in:
https://basicincomeweek.org/event-form/

Webmasters can send their .ICS (ICAL) feed link pointing to the events in your local basic income week agenda for embedding into this calendar. (use tag “biweek2019”)
more info: http://time.ly/document/user-guide/using-calendar/importing-events-calendars/

User hint
Just choose the right category to see the events in your country, if it is not there: there is work to be done! send them in!

May
24
Thu
North American Basic Income Guarantee Congress 2018 @ McMaster University
May 24 – May 27 all-day

The Next North American Basic Income Guarantee Congress will be will take place at McMaster Unversity in Hamilton, Ontario from May 24-27, 2018.

NABIG 2018 is being organized by a Canadian-American team including representatives of Basic Income Canada Network, U.S. Basic Income Guarantee Network, McMaster University, and the Hamilton Poverty Roundtable

Save the dates! We are very excited to announce that the 17th Annual North American Basic Income Congress (NABIG) will be held May 24-27 at McMaster University in Hamilton, Ontario!

NABIG is held alternately in the United States and Canada. Highlights from the June 2017 congress in New York City included speakers such as Facebook co-founder Chris Hughes, international labour leader Andy Stern, and renowned scholar and activist Frances Fox Piven. NABIG 2018 will focus on:

• making basic income a reality, for example, through research, policy development and pilots as well as strategies for mobilizing support

• the converging paths leading to basic income as a solution to multiple concerns connected to health, human rights, the future of work, poverty, inequality, economic and environmental sustainability, democracy and more. NABIG is a great forum for learning, sharing and networking among people from all walks of life.

“The idea of a universal basic income is gaining traction and I am pleased that next year’s NABIG, which will bring together hundreds of advocates, academics and government representatives from across the continent, is being held in Hamilton,” remarks Hamilton’s Mayor, Fred Eisenberger. “Our City is increasingly becoming a focal point for progressive social policy discussion.”

We at BICN and the U.S. Basic Income Guarantee Network are thrilled that McMaster University, the Hamilton Roundtable for Poverty Reduction, Low Income Families Together (in Toronto), and others are collaborating with us to host a 2018 Congress that is shaping up to be an important and influential event. Support is coming from a wide range of organizations, places and people, such as municipal leaders. And we are lining up NABIG 2018 speakers now, like Dr. Evelyn Forget, the University of Manitoba researcher who unearthed such powerful findings from the 1970s Manitoba Mincome experiment in basic income.

Please save the date and watch for further announcements about key speakers and a Call for Participation later this fall, followed by registration details. We hope to see you at McMaster University and in Hamilton to be part of NABIG 2018!

Sep
16
Sun
Discussing Unconditional Basic Income in Pasadena (US) @ Del Frisco's Grille
Sep 16 @ 15:00 – 18:00
Sep
17
Mon
Semana basica contra el paro y la precariedad
Sep 17 – Sep 23 all-day

Talleres, tertulias y conciertos en Madrid, Valencia y Valladolid con su Lunes al Sol en la plaza del ayuntamiento de ambas ciudades con el tema de las pensiones, ninguna prestacion o subsidio por debajo del umbral de la pobreza.

El martes 18 en Valencia Renta basica y vivienda, para seguir relacionandolos con las reivindicaciones de la marcha por la renta basica y los derechos sociales que llegó a Madrid en primavera tras 400km a pie y rueda de prensa en Valladolid sobre la sentencia de Esteban, de parados en movimiento, favorable al cumplimiento de la carta social europea.

El jueves 20 en la escuela de relaciones laborales de san Bernardo en Madrid, tenemos Conversaciones con Sarah Babiker, Mujeres en marcha por la renta basica, con emision en directo del programa de radio Basicamente Precarias y del espacio comun 15m

También celebramos un festival en apoyo a los campamentos dignidad de extremadura, por los llamados juicios a la renta basica por los que han sido condenados, en la Casa del Barrio de Carabanchel Alto el 22 de septiembre desde las 20h. Seguiremos informando de los eventos y movilizaciones que se sigan concretando los proximos dias, sobre empleo precario y renta basica, salud publica, asistencia y educacion social…

Address:

  • Valencia
  • Madrid
  • Valladolid

Ver eventos en www.mareabasica.es

Iremos creando eventos individuales para revision y publicacion los proximos dias

Projet d’implantation d’une assurance-revenu de base – Rimouski (CA) @ Adresse
Sep 17 @ 10:00 – 11:00

Au Québec, des gens du Bas-Saint-Laurent et de la Gaspésie et des Îles-de-la-Madeleine vont profiter de la Semaine internationale du revenu de base pour annoncer un grand projet de réflexion en vue de l’implantation d’une «assurance-revenu de base» dans leur région.

Address: 180, rue de l’Évêché Ouest
Rimouski Qc

Sep
19
Wed
BGE, komplementäre Währungen und Gender: Emanzipatorisches Potential? – Berlin (DE) @ Trude Ruth und Goldammer
Sep 19 @ 19:00 – 22:00

Eines der Themen die im Zusammenhang mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) kontrovers diskutiert werden ist Gender. Die Frage, wie die Einführung eines BGEs sich auf Gender-Ungleichheiten auswirken würde, ist dabei wesentlich – nicht nur, weil Frauen* viel häufiger von Armut betroffen sind und Armutsreduzierung eines der zentralen Ziele fast aller BGE-Projekte darstellt.

Studien schätzen, dass vorwiegend von Frauen* geleistete Arbeiten mehr von Automatisierung betroffen sein werden als andere. Es existieren berechtigte Bedenken, dass Pflege- und andere Reproduktionstätigkeiten, mit großer Mehrzahl un- oder unterbezahlt von Frauen* bestritten, mit der Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommen noch mehr von Geschlechterungleichheiten betroffen würden.

Gegenwärtig herrscht in akademischen Kreisen die Einschätzung vor, dass ein BGE sich zwiespältig auf Gendergerechtigkeit auswirken und als solches nicht ausreichen würde, um existierende soziale Machtverhältnisse in Bezug auf Gender fundamental infrage zu stellen.

Wir argumentieren, dass der Kontext, die Ausrichtung und die konkrete Konzeptionalisierung eines möglichen BGE entscheidend sind: Gibt es nicht Wege ein BGE zu nutzen um die Marginalisierung und soziale Diskriminierung von Frauen* (und anderer sozialer Gruppen) zu verringern? Dieser Frage möchten wir in unserem Vortrag nachgehen, und uns dabei insbesondere auf dezentralisierte, nicht-staatliche BGE-Projekte (Fallbeispiel: Circles) konzentrieren.

  • Welches Potential bieten komplementäre Währungen, die außerhalb der derzeitigen Markt-/Wachstumslogik angesiedelt sind in dieser Hinsicht?
  • Wie können sie die Sicherheit staatlicher Wohlfahrtssysteme mit einem BGE verbinden?
  • Und welches emanzipatorisches Potential verbirgt sich darin?

    Address: Trude Ruth und Goldammer, Flughafenstr. 38, 12053 Berlin

 Basic Income Movie Night and Social – New York City (US) @ John Jay College, first floor, room 1.123.
Sep 19 @ 19:30 – 22:30

A mingle and video watch/discussion  with special videos made just for our event by Eric Stetson of Mannabase, and Presidential candidate Andrew Yang.

Plus an update on what happened at the BIEN congress in Finland!

FREE. Snack or drinks for the table welcomed but not required.

RSVP optional: [email protected]

Co-hosts Mannabase and Basic Income NYC

Contact: Diane Pagen, Basic Income NYC
[email protected]

Sep
20
Thu
Basic Income Week Community Conversation -Winnypeg (CA) @ Centennial Hall, University of WInnipeg Room 4C60
Sep 20 @ 19:00 – 21:00
Sep
21
Fri
Virtual Fireside Chat @ Virtual
Sep 21 @ 12:00 – 14:00
Chat key on a keyboard.

Livable Income Vancouver is excited to announce the details of our upcoming Virtual Fireside Chat. Join us on Friday, September 21 at 12:00 pacific time for a virtual discussion about GLI as we cap off #basicincomeweek.

It will be a space where people can learn more, ask questions, debate, and bring their opinions to share with the members of Livable Income Vancouver.

To join from PC, Mac, Linux, iOS or Android follow this link: https://ucla.zoom.us/j/667201660 or use your telephone to call +1 647 558 0588 and enter the meeting ID: 667 201 660.

See you online on Friday!! #countonbasicincome #GLI”

Internationaler BGE-Stammtisch – Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in Berlin @ Restaurant Cancún
Sep 21 @ 18:00 – 23:59

Gespräche & Information & Vernetzungstreffen “Internationaler BGE-Stammtisch” am Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) Interessierten in Berlin und insbesondere die ca. 40 berliner BGE-Gruppierungen (BGE-Initiativen, BGE-Parteien, andere BGE befürwortende Organisationen) eingeladen, sich in lockerer Atmosphäre zu treffen, trinken, essen und auszutauschen sowie bzgl. laufender und zukünftiger BGE-Projekte auf den aktuellen Stand zu bringen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Treffen ist am exikanischen Restaurant Cancún am Alexanderplatz, Rathausstr. 5-13, 10178 Berlin (Alexanderplatz links neben Rotes Rathaus, im Restaurant drinnen linke Seite hinten, www.cancun-restaurant.de bzw. www.facebook.com/cancunalexanderplatz/ )

Die Getränke zahlt jeder Gast selber, Trinkpflicht besteht nicht.
Ein kostenloses warmes Buffet in Form verschiedener warmer Fingerfood-Platten (sowohl Fleisch als auch Vegetarisch) wird über den Abend verteilt in begrenztem Umfang gestellt.

Man kann kommen und gehen wie man möchte. Aufgrund der Vielfältigkeit der BGE-Interessierten und BGE-Gruppierungen wird um gegenseitigen Respekt vor Ort nicht nur bzgl. der vielfältigen Detail-Ansichten zur Einführung und Umsetzung eines BGE sondern auch um andere Ansichten, die nichts mit dem BGE zu tun haben, gebeten.

Die ca. 40 berliner BGE-Gruppierungen (BGE-Initiativen, BGE-Parteien, andere BGE befürwortende Organisationen) siehe Informationsblatt “Informationsquellen und Anlaufstellen in Berlin zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)” als pdf Downloadbar https://grundeinkommenberlin.files.wordpress.com/2018/08/ini-bge-berlin-infos-2018-08-05.pdf bzw. auf www.grundeinkommenberlin.wordpress.com/infos/ bzw. als ‘Story’ auf www.facebook.com/pg/InitiativeGrundeinkommenBerlin/about/

An die berliner BGE-Gruppierungen gerichtet:

  • Infomaterial, Flyer und ähnliches zum Mitnehmen sowohl zur BGE-Gruppierung selbst als auch zu ihrem BGE sowie aktuellen und zukünftigen eigenen BGE-Projekten sind ausdrücklich erwünscht und können mitgebracht und auf vorbereitete Tische ausgelegt werden.
  • Ab ca. 19 Uhr können kurze freiwillige improvisierte Reden/Ansprachen zum Thema BGE in Berlin gehalten werden (jeder wie er will).
  • Wer etwas kurzes zum Thema BGE (wenn möglich ohne Ton) präsentieren bzw. als Art Bildschirmschoner laufen lassen möchte, es gibt einen relativ großen FlatTV (siehe der abgegrenzte Bereich rechts neben der Schwingtür www.restaurant-cancun.de/files/alex-2.swf) mit HDMI-Anschluss zum eigenen dann mitzubringenden Laptop. (Ein normales 5m-HDMI-Kabel wird vor Ort sein.)

Die 10 berliner BGE-Initiativen (alphabetisch sortiert):

Insofern die BGE-Initiativen (oder das Restaurant) als ‘Gastgeber’ in der Facebook-Veranstaltung erscheinen bedeutet dies nicht, dass diese Veranstalter im rechtlichen Sinne oder verantwortlich für diese offene Veranstaltung sind. Es ist auch nicht garantiert, dass diese (durchgängig) anwesend sein werden.

Siehe auch auf www.facebook.com/events/2179805578936627/


‘Bedingungsloses Grundeinkommen’ im Sinne der Definition des Netzwerk Grundeinkommen www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/idee/ mit den 4 Kriterien:
“Ein Grundeinkommen ist ein Einkommen, das eine politische Gemeinschaft bedingungslos jedem ihrer Mitglieder gewährt. Es soll

  • die Existenz sichern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen,
  • einen individuellen Rechtsanspruch darstellen sowie
  • ohne Bedürftigkeitsprüfung und
  • ohne Zwang zu Arbeit oder anderen Gegenleistungen garantiert werden.”

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 11. Internationalen Woche des Grundeinkommens (Basic Income Week) Mo-So 17.-23.09.2018 statt.
#Grundeinkommenswoche #basicincomeweek
www.woche-des-grundeinkommens.eu
www.basicincomeweek.org
www.facebook.com/events/197189157604064/

Mar
21
Thu
UBIE Meeting & General Assembly in BERLIN @ werkstatt der kulturen
Mar 21 – Mar 24 all-day
In just a few months time, citizens across Europe will be asked to elect a new European Parliament. As citizens, we aim for a new majority that wants to re-build solidarity in the EU and is open to discuss basic income as a new basis for a social Europe. So the focus of Unconditional Basic Income’s 2019 General Assembly – besides of electing a new Core Group – will be on possible campaigns before and after the elections.

The next UBIE meeting will take place in Berlin21-24 March 2019. The General Assembly will take place on Saturday, 23 March. Before and after, we intend to organise working group sessions (Friday and Sunday) and also some public debates (possibly Thursday and Friday).

  • Thursday, 21 March, 7pm: Public Event on Basic Income Experiments
  • Friday, 22 March, 4-8pm: Discussion on UBIE’s priorities for 2019/20
  • Saturday, 23 March, 9am-7pm: General Assembly
  • Sunday, 24 March, 9am-2pm: Workshops

We will get back to you with more details and an official invitation soon.

We are meeting in Berlin, as we were not able to secure the rooms we needed in Brussels for a conference there as we originally planned. But we still plan to do this conference later this year, i.e. September/October.
Kind greetings,
the UBIE Core Group
%d bloggers like this: